Unsere Reisetipps für Island

 

Island wird auch Land aus Feuer und Eis genannt, und Sie werden sehen warum, wenn Sie einen Landausflug während unserer Island-Kreuzfahrt mit der MSC Preziosa im Sommer 2021 machen!

Island ist die Heimat von mehr als 100 Vulkanen. All dieser vulkanischen Aktivität ist es auch zu verdanken, dass es in Island zahlreiche natürliche heiße Quellen gibt. Tatsächlich ist es eines der Dinge, für die Island am berühmtesten ist: die markanten blauen dampfenden Pools, die über das ganze Land verstreut sind. Einige Pools, wie die berühmte Blaue Lagune, sind gebührenpflichtig, aber es gibt auch kleinere Pools, die der Öffentlichkeit kostenlos zugänglich sind. Die heißen Quellen sind ein absolutes MUSS für jeden Besucher Islands.

Island liegt direkt an einem von nur zwei Orten auf der ganzen Erde, an denen man das tektonische Zusammentreffen der Erde auf Meereshöhe beobachten kann. Die nordamerikanische und eurasische Platte bewegt sich auf natürliche Art immer noch, so dass die entstandene Schlucht um ca. 2 cm pro Jahr breiter wird! Sie können diesen unglaublichen Anblick im Thingvellir-Nationalpark vor den Toren Reykjaviks, der Hauptstadt Islands und natürlich bei einem der Anlaufhäfen Ihrer Kreuzfahrt, erleben.

Dank dieser geothermischen Aktivitäten ist Island auch eines der umweltfreundlichsten Länder der Welt. Die aus der Natur gewonnene Energie wird zum Heizen von Häusern und für andere Zwecke genutzt - sie macht 80% der Energie des Landes aus!

Und was ist mit dem Eis? Nun, es würde nicht ICEland heißen, gäbe es nicht reichlich davon! Auf der Insel gibt es riesige Gletscher, und diese haben im Laufe der Zeit dazu beigetragen, die eindrucksvolle Landschaft des Landes zu erschaffen, indem sie weite Täler in die Erde gegraben haben. 11% Islands sind von diesen Schneekappen bedeckt!

Der Norden der Insel in der Nähe des Hafens von Isafjordur ist der ideale Ort, um Islands unglaubliche Tierwelt zu bewundern. Entdecken Sie Vigur, inmitten von Wasserfällen und zerklüfteten Bergen gelegen. Sie ist die Heimat von Papageientauchern, Seelöwen, vielerlei Vogelarten und mit etwas Glück können Sie hier einem Wal begegnen!

Zu guter Letzt werden Sie auf Ihrer Kreuzfahrt rund um Island den Hafen von Akureyri anlaufen. Sie befinden sich hier ganz in der Nähe des Polarkreises, was bedeutet, dass Sie in den Sommermonaten, wenn wir im Hafen ankommen, fast 24 Stunden Sonnenlicht haben. Aber in Akureyri gibt es noch etwas Wichtigeres zu sehen: das Polarlicht oder die Nordlichter! Die Stadt hat eine wirklich lässige Atmosphäre, die man von einem so abgelegenen Ort mit weniger als 20.000 Einwohnern nicht unbedingt erwarten würde! Es gibt Kunstgalerien, Livemusik und jede Menge niedliche Cafés, die Sie im Hafen bestaunen können.

Gefällt Ihnen der Klang von Island? Die MSC Preziosa wird ab Mai 2021 von Hamburg aus über die Küste der schottischen Highlands dorthin fahren.