DAS "GOLDENE TAL" DER KUNST, GESCHICHTE UND GASTRONOMIE

Palermo ist einer der Höhepunkte unserer 7 Nächte Kreuzfahrten im Westlichen Mittelmeer an Bord der MSC Grandiosa. Die Ein- und Ausschiffung ist in jedem Hafen der Route möglich: Marseille, Frankreich, Genua, Italien, Civitavecchia/Rom, Italien, Palermo, Sizilien, Italien, Valetta/Malta und Barcelona, Spanien.

Palermo, die Hauptstadt Siziliens, der größten Insel im Mittelmeer, beeindruckt durch die geographische Lage in einer Bucht gelegen und durch das historische Stadtbild mit zahlreichen sehenswerten Bauwerken.

Die Ankunft in Palermo vom Meer aus ist spektakulär. Wenn sich Ihr Schiff der Küste nähert, erhellt die goldene Sonne die Ebene, und die Plantagen mit Zitronen und anderen Zitrusfrüchten kommen in Sicht und bieten ein bezauberndes Panorama, welches Palermo den Namen Conca d'Oro (Goldenes Tal) verleiht. Es ist nicht nur seine natürliche Schönheit, die Palermo und Sizilien zu einem begehrten Zielgebiet gemacht hat: die Besiedlungen Siziliens durch zahlreiche Völker und Herren, haben ein reiches historisches, künstlerisches und kulinarisches Erbe hinterlassen.

Die Palatinische Kapelle
Die Palatinische Kapelle befindet sich im Inneren des Palazzo dei Normanni, der ältesten königlichen Residenz in ganz Europa. Sie ist mit prächtigen Mosaiken und Fresken geschmückt. Der Fußboden besteht aus reinem Marmor, der mit Edelsteinen besetzt ist, und die Decke ist wunderschön mit kunstvollen Intarsien verziert.

Die Altstadt von Palermo ist voller Sehenswürdigkeiten: die Kathedrale, der Platz der Quattro Canti, "Vucciria", der berühmteste Markt von Palermo, das Viertel Kalsa, das Teatro Massimo, eines der wichtigsten Opernhäuser in ganz Italien sowie das Benediktinerkloster Martorana, in dem die Nonnen die berühmte sizilianische Mandelpaste erfanden, die Zutat vieler süßer Köstlichkeiten der Insel ist.

Mondello und Cefalù
Eines der schönsten Ausflugsziele außerhalb des Stadtzentrums von Palermo ist das Küstengebiet von Mondello, das dank seiner schönen Strände und Jugendstilvillen bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt ist. Hier finden Sie auch zahlreiche Orte, an denen Sie einige der kulinarischen Spezialitäten Siziliens probieren können, wie Cannoli, ein köstliches frittiertes Gebäck mit cremiger Ricottafüllung, und Cassata, kleine Kuchen aus Ricotta, die mit kandierten Früchten dekoriert sind.

Cefalù ist ein Dorf am Meer, das von seiner herrlichen Kathedrale, der Duomo Fortezza, mit ihren beiden Glockentürmen dominiert wird. In der Altstadt finden Sie das alte öffentliche Waschhaus und viele kleine Läden zum Kauf von Marionetten, Töpferwaren und Tamburinen, den typischen lokalen Handwerksberufen.

Warten Sie nicht, sichern Sie sich jetzt Ihre Kabine an Bord der MSC Grandiosa und entdecken Sie alles, was Palermo und seine Umgebung zu bieten hat.