DIE ENTLEGENE SCHÖNHEIT DER SCHOTTISCHEN INSELN

Für den kommenden Sommer hat MSC Cruises eine traumhafte Reiseroute durch Nordeuropa zu den Sehenswürdigkeiten von Nordschottland und Island aufgelegt. Wir haben uns drei der Anlaufhäfen genauer angesehen, um Ihnen zu zeigen, was Sie diesen Sommer auf Ihrer Kreuzfahrt erwarten dürfen!

Entdecken Sie die Highlands

Invergordon ist das Tor zu Schottlands nordwestlicher Hochlandregion, eine der größten unberührten Naturlandschaften in ganz Europa.  Dieses Gebiet, das sich über den nördlichsten Bereich des Landes erstreckt, beherbergt die spektakulärsten Landschaften auf dem schottischen Festland.

Berge, Täler, Seen, Flüsse und spektakuläre, zerklüftete Küstenlinien erwarten Sie, und ein kurzer Ausflug von Ihrem Anlaufhafen Invergordon könnte Sie zum bezaubernden Loch Ness führen. Loch Ness ist dreiundzwanzig Meilen lang, sehr tief und wird von schroffen, mit Heidekraut bewachsenen Hügeln begrenzt, die steil aus dem Uferbereich des Sees aufsteigen.

Der See ist natürlich für seinen legendären Bewohner Nessie, das Monster von Loch Ness, weltberühmt. Nutzen Sie Ihre Chance auf eine Sichtung und nehmen Sie an einem unserer Bootsausflüge teil. Sie erfahren dabei Wissenswertes über die Geschichte und Geologie des Lochs.

Kirkwall und die Orkney-Inseln

Kirkwall ist die größte Stadt und der größte Hafen auf der Inselgruppe der Orkneys. Die Orkneys sind ein Paradies für die Meeresfauna, insbesondere für die vielen Seevogelarten, die hier zu Hause sind. Bei einer Inselrundfahrt können Sie die spektakuläre Landschaft erleben und mit etwas Glück in einer Bucht Robben bewundern.

Nutzen Sie unser vielfältiges Ausflugsangebot. Unternehmen Sie zum Beispiel eine Tour zu Schottlands nördlichster Whisky-Brennerei, der Highland Park Destillerie, falls Sie Lust auf ein oder zwei Schlückchen haben sollten!

Die Shetland-Inseln

Sie haben den nördlichsten Teil des Vereinigten Königreichs erreicht, wenn Sie im Hafen von Lerwick ankommen. Die Inseln liegen 80 km nordöstlich von Orkney zwischen Großbritannien, den Färöer Inseln und Norwegen.

Es wird Hochsommer sein, wenn Ihre Kreuzfahrt im Hafen ankommt, und obwohl die Sonne offiziell gegen 3 Uhr morgens aufgeht, ist es auch in der Nacht so hell, dass Sie um Mitternacht ein Buch lesen können, ohne dass Sie Licht anmachen müssen!

Die Shetlandinseln wurden 1472 offiziell von Norwegen an Schottland abgetreten, und die skandinavischen Wurzeln spiegeln sich in vielen Bereichen des täglichen Lebens wider. Die meisten Ortsnamen auf den Inseln lassen sich auf die Wikinger zurückführen.

Wir bewerten kontinuierlich die aktuelle Lage der COVID-19-Pandemie und werden die Maßnahmen bei Bedarf anpassen, um das höchste Niveau an Gesundheit und Sicherheit an Bord garantieren zu können für einen entspannten und sicheren Kreuzfahrt-Urlaub.

Unsere Voyages Selection für Club Mitglieder!

Prüfen Sie jetzt unsere Voyages Selection Abfahrten für Mitglieder und sichern Sie sich diese exklusiven Vorteile:

- 5%+15% Rabatt
- Doppelte Clubpunkte

Darüber hinaus erhalten alle Silber-, Gold- und Diamond-Clubmitglieder €/$ 50,- Bordguthaben p.P.