Kanazawa

Kanazawa cruise

Eine historisch prunkvolle Stadt

Tauchen Sie ein in das prunkvolle Japan! Das faszinierende Kanazawa ist dank seiner herrschaftlichen Häuser ein wahres Juwel.

Lassen Sie sich von den historischen Vierteln verzaubern, besichtigen Sie die weiße Burg und den Kenroku-en-Garten: Auf Ihrer MSC Kreuzfahrt werden Sie diese für Ihre Handwerkskunst bekannte Gegend kennen und lieben lernen. Entdecken Sie die eleganten Kaga-Yuzen Seidenkimonos, die Lackkunst aus Wajima und die Keramiken von Kutani und Ohi.

 
Während eines Ausflugs haben Sie die Möglichkeit, das am Fuß der Burg Kanazawa liegende Viertel Nagamachi zu besuchen. Entdecken Sie typische Samurai Residenzen mit hölzernen Eingangstoren, schmalen Gassen und Wasserkanälen, die der Gegend eine authentische Atmosphäre verleihen.
Der Kenroku-en-Garten ist eine wahre Entdeckung: Mit seiner beeindruckenden Architektur und Vegetation zählt er neben Mito’s Kairakuen und Okayama’s Korakuen zu den „drei schönsten Landschaftsgärten“ Japans. Seine Farben ändern sich mit den Jahreszeiten.
 
Besichtigen Sie auch Teambuoco Shima und das Theater Kaikaro. Diese Orte beherbergten einst exklusive Restaurants, deren Gäste von Geishas unterhalten wurden. Shirakawa-Go wurde 1995 in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen und ist berühmt für seine traditionellen Bauernhäuser im Gassho-zukuri-Stil, die zum Teil über 250 Jahre alt sind. Gassho-zukuri bedeutet „Stil der zum Gebet gefalteten Hände“ und bezieht sich auf die steilen Strohdächer der Häuser, die den Händen der buddhistischen Mönche beim Gebet ähneln. Trotz ihrer Beschaffenheit sind die Häuser in der Lage schweren Schneemassen standzuhalten.

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN