St. Peter Port

St. Peter Port Cruise

Die Inselhauptstadt

Nutzen Sie während Ihrer Nordeuropa-Kreuzfahrt den Aufenthalt auf der Insel Guernsey um St. Peter Port zu besuchen.

Jersey und Guernsey sind die zwei größten Kanalinseln und weder Teil des Vereinigten Königreiches noch Kronkolonie, sondern als Kronbesitz direkt der britischen Krone unterstellt. Die Inseln sind 16-50 km von der französischen Küste und 105 km von der englischen Küste entfernt.


Der französische Schriftsteller Victor Hugo lebte von 1855 bis 1870 in dieser kleinen, um den Hafen gebauten Stadt. Man kann immer noch sein Haus - das Hauteville-Haus - besuchen, das von seinen Erben und von der Stadt Paris in ein Museum verwandelt wurde. Ein wunderschönes elegantes, weißes Gebäude mit einem wundervollen Garten und voller Erinnerungen an diesen großen Intellektuellen.


Besuchen Sie das Cornet Castle, eine Festung, die den Schiffen im Hafen von St. Peter Port, Schutz bot. Sie wurde im 13. Jahrhundert erbaut und im 19. Jahrhundert wieder aufgebaut.


Cornet Castle ist das ideale Ausflugsziel, auch für Familien mit Kindern. Es gibt hier allein fünf Museen: von der Militärgeschichte bis hin zur Marinegeschichte. Eine weitere Attraktion Guernseys, ist das Diamond Museum und für Schmuckliebhaber der Guernsey Pearl Workshop. Genießen Sie anschließend die frische Luft während eines Spazierganges in der Natur, z.B. mit einem Besuch der Orchideenfelder an der Westküste von Guernsey, eine besondere Attraktion im Sommer, wenn die Blumen blühen.

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN