REISEINFORMATIONEN

MSC Cruises nimmt seinen SchiFFSBETRIEB IM MITTELMEER WIEDER AUF UND BIETET VOLLUMFÄNGLICHE KREUZFAHRTEN FÜR DIESEN SOMMER AN

Unsere beiden Flaggschiffe MSC Grandiosa und MSC Magnifica sind wieder bereit für den Betrieb im Mittelmeer und bieten Gästen aus Schengen-Ländern eine erlebnisreiche Zeit an Bord. Die MSC Grandiosa startete am 16. August mit einer 7-Nächte Kreuzfahrt, während die MSC Magnifica am 19. Oktober 2020 in See stechen wird.

 

Diese beiden Schiffe werden die ersten sein, für die unser neues Betriebsprotokoll angewendet wird. Das neue Betriebsprotokoll von MSC Cruises wurde konzipiert, um die Gesundheit und Sicherheit der Gäste, der Crew, der Städte und Gemeinden bei den Häfen, wo die MSC Schiffe anlegen, zu schützen. Aus diesem Grund übererfüllt es die Richtlinien der wichtigsten internationalen und nationalen Regulierungsstellen und Organe sowie die Vorschriften der Regierungen der Länder, in denen die Schiffe von MSC Cruises anlegen. Darüber hinaus hat die RINA, die unabhängige maritime Zertifizierungsgesellschaft, überprüft, dass das Protokoll den Leitlinien der Europäischen Agentur für Seeverkehrssicherheit (EMSA) entspricht, die zusätzliche Gesundheitsstandards einschließlich die der EU-Initiative Healthy Gateways enthalten. MSC Cruises hat sich bemüht, jeden Aspekt der Reise vom Zeitpunkt der Buchung über die Einschiffung und das Leben an Bord bis zur Rückkehr nach Hause abzudecken und dabei die Einzigartigkeit des Gasterlebnisses zu bewahren.
Gäste, aller Routen, die bis einschließlich 31. Oktober 2020 gebucht sind, können ihre Reise auf eine Kreuzfahrt mit der MSC Grandiosa oder der MSC Magnifica umbuchen. Details zu den Mittelmeerrouten finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Zusätzlich zu den neuen Sommer-Kreuzfahrten möchten wir nach zu erfolgender Genehmigung durch die zuständigen nationalen oder regionalen Behörden weitere Kreuzfahrten nach dem 30. September durchführen. Wir halten weiterhin die aktuellen Anforderungen im Blick.

Außerdem informieren wir Sie über Folgendes:


 MITTELMEER-, KARIBIK- UND ASIEN-KREUZFAHRTEN – UPDATE 08. AUGUST 2020
Für alle anderen Kreuzfahrten im Mittelmeer und in der Karibik haben wir die vorübergehende pandemiebedingte Einstellung des Schiffsbetriebs bis zum 31. Oktober verlängert.
Für unsere Asien-Kreuzfahrten haben wir die vorübergehende Einstellung des Schiffsbetriebs bis zum 26. Oktober verlängert.

 

• Gäste aus dem Schengen-Raum, die auf einer betroffenen MSC Route im Mittelmeer oder in der Karibik bis einschließlich 31. Oktober gebucht sind, können ihre Reise auf eine Kreuzfahrt mit der MSC Grandiosa oder der MSC Magnifica (startet am 19. Oktober) umbuchen und erhalten – je nach gebuchter Kategorie – Landausflüge dazu.


• Gäste mit Wohnsitz in Schengen-Ländern, deren Kreuzfahrt an Bord der MSC Magnifica im Zeitraum bis einschließlich 18. Oktober abgesagt wurde, können auf die MSC Grandiosa umbuchen. Diese Gäste erhalten ein kostenloses Kabinen-Upgrade (abhängig von der gebuchten Kabinenkategorie) und der Kreuzfahrtpreis für die ursprünglich gebuchte Route bleibt unverändert. Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ.


• Alternativ wird den Gästen eine andere Lösung im Rahmen unseres Schutzkonzepts oder ein Future Cruise Credit angeboten, der für alle Abfahrten verwendet werden kann, die bis einschließlich 31. Dezember 2021 starten. Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder beim MSC Contact Center.


• 
Gäste, die bereits einen Future Cruise Credit von früheren stornierten Kreuzfahrten erhalten haben und in Schengen-Ländern ansässig sind, können eine Kreuzfahrt an Bord der MSC Grandiosa oder der MSC Magnifica (ab dem 19. Oktober) buchen.

• Das Angebot wird über das MSC Contact Center unterbreitet. Die Rückmeldung ist innerhalb der folgenden Frist gemäß den Einschiffungsdaten der stornierten Kreuzfahrt erforderlich:
- 7 Kalendertage für Kreuzfahrten bis 30.09.2020. Falls Gäste die vorgeschlagene Lösung mit der neuen Reiseroute der MSC Grandiosa / MSC Magnifica nicht akzeptieren, erhalten sie innerhalb der ersten Septemberwoche einen Gutschein.
- 14 Kalendertage für Kreuzfahrten vom 01.10.2020 bis zum 31.10.2020. Falls Gäste die vorgeschlagene Lösung mit der neuen Reiseroute der MSC Grandiosa / MSC Magnifica nicht akzeptieren, erhalten sie Ende Septemberwoche einen Gutschein.

• MSC Cruises bietet Passagieren, die vorher im Zeitraum zwischen 16. August und 31. Oktober eine Kreuzfahrt gebucht hatten oder aufgrund der Stornierung ihrer Kreuzfahrt einen Gutschein erhalten haben, bis zu 3 kostenlose Landausflüge an (nur für erwachsene Gäste) in der Kabinenkategorie, die auf den neuen Reiserouten MSC Grandiosa oder MSC Magnifica gebucht wurde. Gäste können ihre Ausflüge auswählen, ändern, upgraden, weitere Landausflüge hinzufügen oder kostenlose Touren für ihre Kinder hinzufügen, indem sie das Contact Center anrufen oder sich an Bord an das Landausflugsteam wenden.

• Um mehr über unsere Kompensationsleistungen zu erfahren, klicken Sie bitte hier oder rufen Sie unser Contact Center an.

• Zu allen neuen Buchungen können 3 Landausflüge zum "Welcome Back" -Angebot zu einem Sonderpreis von 100 € hinzugefügt werden.

NORDEUROPA-KREUZFAHRTEN - UPDATE VOM 6. JULI 2020
Wir haben die Entscheidung getroffen, unsere vorübergehende Einstellung des Betriebs in Nordeuropa bis zum Ende der laufenden Saison zu verlängern. Dies betrifft nun alle Nordeuropa-Kreuzfahrten, die zwischen dem 1. August und dem 23. Oktober 2020 abfahren sollten.
Gemäß unseren bereits kommunizierten Richtlinien bzgl. der Kompensationsleistungen erhalten Sie ein MSC-Kreuzfahrt-Guthaben im Wert der bereits geleisteten Zahlungen sowie ein zusätzliches Bordguthaben. Der MSC-Kreuzfahrt-Gutschein wir den Gästen bis zum 22. Juli zugeschickt und kann für jede Kreuzfahrt bis Ende Dezember 2021 eingelöst werden. Hier erfahren Sie mehr über unsere Kompensationsleistungen.

KANADA- & NEUENGLAND-KREUZFAHRTEN - UPDATE VOM 22. JUNI 2020
Aufgrund der Entscheidung der kanadischen Regierung, Kreuzfahrtschiffen mit mehr als 100 Personen das Befahren kanadischer Gewässer bis zum 31. Oktober 2020 zu untersagen, die schwierige Entscheidung getroffen hat, unsere drei 10-Nächte-Kreuzfahrten auf der MSC Meraviglia von New York nach Kanada und New England sowie die beiden Transatlantikkreuzfahrten von Nordeuropa nach New York und von New York nach Miami abzusagen. Daher gelten unsere Kompensationsleistungen auch für diese Kreuzfahrten.

Um mehr über unsere Gutschein-Regelung zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

MSC Cruises weitet die Buchungsbedingungen für alle bestehenden Buchungen für Kreuzfahrten bis zum 31. Oktober 2020 aus (bezieht sich auf alle Kreuzfahrten, die nicht von MSC abgesagt wurden). Gäste können somit eine Buchungsänderung vornehmen und ihre Kreuzfahrt auf jedes Schiff der Flotte und jedes Reisegebiet bis 31. Dezember 2021 kostenlos umbuchen.

Hier erfahren Sie mehr über flexible Möglichkeiten für Ihre nächste Buchung.

Wir arbeiten unermüdlich mit den Gästen und deren Reisebüros zusammen, um die Auswirkungen dieser notwendigen Entscheidung auf die geplanten Kreuzfahrten auf unseren Schiffen zu bearbeiten und wir bedauern aufrichtig die Unannehmlichkeiten, die ihnen dadurch entstehen werden.

 

faq kompensation

Welche MSC Kreuzfahrten werden mit dem MSC Kreuzfahrt-Guthaben kompensiert?

Die Kompensation per MSC Gutschein erfolgt zunächst für alle durch MSC abgesagten Reisen im Zusammenhang mit COVID-19:

 

Schiff

Abfahrtszeitraum

MSC ARMONIA

Vom 16. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC BELLISSIMA

Vom 14. März bis einschließlich 26. Oktober

MSC DIVINA

Vom 20. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC FANTASIA

Vom 28. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC GRANDIOSA

Vom 14. März bis einscließlich 15. August; alle Mittelmeerkreuzfahrten bis einschließlich 31. Oktober*

MSC LIRICA

Vom 14. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC MAGNIFICA

Vom 16. März bis einschließlich 18. Oktober; alle Mittelmeerkreuzfahrten bis einschließlich 31. Oktober*

MSC MERAVIGLIA

Vom 15. März bis einschließlich 15. August; Alle Kanada- & Neuengland-Kreuzfahrten vom 5. September bis einschließlich 22. Oktober 2020; Alle Nordeuropa Kreuzfahrten bis einschließlich 20. August

MSC MUSICA

Vom 16. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC OPERA

Vom 10. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC ORCHESTRA

Vom 20. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC POESIA

Vom 22. März bis einschließlich 15. August  – Alle Nordeuropa Kreuzfahrten bis einschließlich 13. September; alle Mittelmeerkreuzfahrten bis einschließlich 31. Oktober

MSC PREZIOSA

Vom 14. März bis einschließlich 15. August; Alle Nordeuropa Kreuzfahrten bis einschließlich 23. Oktober

MSC SEASIDE

Vom 16. März bis einschließlich einschließlich 31. Oktober

MSC SEAVIEW

Vom 19. März bis einschließlich 31. Oktober 

MSC SINFONIA

Vom 13. März bis einschließlich 31. Oktober

MSC SPLENDIDA

Vom 29. März bis einschließlich 15. August; Alle Nordeuropa Kreuzfahrten bis einschließlich 18. September; alle Mittelmeerkreuzfahrten bis einschließlich 31. Oktober

 

* MSC Magnifica und MSC Grandiosa haben den Betrieb im Mittelmeer nur für Schengen-Länder (Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden und die Schweiz) wieder aufgenommen.
Die MSC Grandiosa startete am 16. August mit einer 7-Nächte Kreuzfahrt, während die MSC Magnifica am 19. Oktober 2020 in See stechen wird.

Sie haben Ihre Kreuzfahrt kurz vor der Reiseabsage von MSC Cruises storniert. Gelten hier die gleichen Richtlinien?

Die genannten Kompensationen gelten nur für Kreuzfahrten, die von MSC Cruises im Zusammenhang mit der weltweiten COVID-19-Situation abgesagt werden mussten. 

Welchen Wert hat der Gutschein für künftige MSC Kreuzfahrten?

Für alle bereits gebuchten und von MSC Cruises stornierten Kreuzfahrten stellt MSC Cruises einen Gutschein für zukünftige Kreuzfahrten aus, dessen Wert der Zahlung entspricht, die MSC Cruises erhalten hat. Zusätzlich erhalten Sie ein rückerstattungsfähiges Bordguthaben je nach Länge der ursprünglichen Kreuzfahrt zwischen € 100 und € 400 als Entschädigung.


Für bestätigte, aber noch nicht bezahlte Buchungen stellt MSC Cruises einen Gutschein über Bordguthaben aus, dessen Wert dem der als Entschädigung für die stornierten Kreuzfahrten gewährten Bordguthaben entspricht.

Wie setzt sich die Höhe des MSC Gutscheins zusammen?

Das Kreuzfahrt-Guthaben setzt sich zusammen aus der bereits für Ihre Kreuzfahrt geleisteten Zahlung an MSC.

Die MSC Kreuzfahrt wurde wegen Corona abgebrochen. Haben Sie einen Anspruch auf einen MSC Gutschein?

Für die vorzeitig beendete Reise erhalten Sie einen MSC Gutschein, über dessen Höhe wir Sie bereits in einem persönlichen Kabinenbrief an Bord informiert haben. Darüber hinaus erhalten Sie zusätzlich noch das in dem Brief ausgelobte Bordguthaben.

Wie und wann wird der Gutschein ausgestellt? Wie bekomme ich meinen MSC Gutschein?

Die MSC Gutscheine, für Abfahrten, die von MSC Cruises S.A. storniert wurden, werden unter Angabe der Buchungsnummer und den Buchungsbedingungen per E-Mail verschickt. Ihre zukünftige Kreuzfahrt kann dann mit diesem Gutschein auf eine Abfahrt am oder vor dem 31. Dezember 2021 umgebucht werden. Die MSC Gutscheine werden innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe der Kreuzfahrtstornierung verschickt.
Wenn Sie über ein Reisebüro gebucht haben, wird der Gutschein direkt an Ihr Reisebüro verschickt.

Was ist zu tun, wenn der MSC Gutschein nicht eintrifft?

In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unser Contact Center. Sie können uns per Mail oder telefonisch unter 089-203 043 801 erreichen.

Was passiert, wenn der Reisepreis der neuen MSC Kreuzfahrt niedriger oder höher ist als der MSC Gutschein?

Wenn der Reisepreis höher als der MSC Gutschein ist, können Sie die Restzahlung bequem über alle verfügbaren Zahlarten auf der MSC Website begleichen.

Wenn der neue Reisepreis niedriger als der MSC Gutschein ist, können Sie den verbleibenden Betrag für Zusatzleistungen (An- und Abreiseleistungen, Getränkepakete, Ausflüge, Wellnessleistungen etc.) einsetzen.

Ist der Gutschein auch mit weiteren Aktionen kombinierbar?

Der Gutschein von MSC Cruises kann mit jeder Werbeaktion kombiniert werden. MSC Voyagers Club-Mitglieder können den Gutschein auch mit den MSC Voyages Selection Abfahrten kombinieren.

Wie wird der Gutschein angewendet, wenn ich bereits eine Umbuchung veranlasst habe?

Bitte wenden Sie sich für die nachträgliche Anwendung Ihres Kreuzfahrt-Guthabens telefonisch an unser Contact Center. Bitte halten Sie die ursprüngliche sowie die neue Buchungsnummer bereit.

Was passiert, wenn der Gutschein bereits eingelöst wurde und nun auch diese Kreuzfahrt storniert wurde?

Eine solche Situation kann eintreten, da wir gezwungen sind, die Unterbrechung unseres Schiffsbetriebs immer wieder den aktuellen Gegebenheiten anzupassen. In solchen Fällen erhalten Sie einen neuen Gutschein. Sein Wert entspricht der von MSC Cruises erhaltenen Zahlung.
Der neue Gutschein beinhaltet weiterhin den gleichen Wert des zusätzlichen Bordguthabens, der auf der Länge der ursprünglich stornierten Kreuzfahrt basiert. Das Bordguthaben wird nur einmal gewährt und wird mit dem Beginn der Kreuzfahrt wirksam.

Wie kann das Bordguthaben eingesetzt werden?

Das zusätzliche Bordguthaben, gewährt MSC Cruises seinen Gästen als Entschädigung für die stornierte Kreuzfahrt. Es kann nur bei einer künftigen Kreuzfahrt an Bord verwendet werden. Wenn das Bordguthaben nicht vollständig verbraucht wird, wird der Restbetrag am Ende der neuen Kreuzfahrt zurückerstattet.

Kann der MSC Gutschein auf eine andere Person übertragen werden?

Nein. Der MSC Gutschein bezieht sich auf jede einzelne Buchung, deren ursprüngliche Abfahrt von MSC Cruises storniert wurde. Der Gutschein kann nicht übertragen werden. Gutscheine für Reisegruppen werden an das zuständige Reisebüro verschickt.

Was ist, wenn ich mich jetzt noch nicht für ein neues Reisedatum entscheiden möchte?

Sie haben ausreichend Zeit, um sich für Ihre nächste Kreuzfahrt zu entscheiden. Der Gutschein kann für jede MSC Kreuzfahrt mit Abfahrt am oder vor dem 31. Dezember 2021 verwendet werden. Der Gutschein ist nicht übertragbar.

Besteht die Möglichkeit, die Gültigkeit des MSC Gutscheins zu verlängern?

Das Kreuzfahrt-Guthaben sollte für alle zukünftigen Abfahrten vor/am 31. Dezember 2021 verwendet werden.

Kann das Kreuzfahrt-Guthaben auch für eine bereits bestehende Buchung angewendet werden?

Nein. Das Kreuzfahrt-Guthaben kann nur bei Neubuchung für Abfahrten bis 31.12.2021 angewendet werden.

Kann der MSC Gutschein für mehrere Kreuzfahrten verwendet werden?

Nein, der MSC Gutschein kann nur einmal eingelöst werden. Wenn die neue Buchung günstiger ist als der Gutscheinwert, haben Sie die Möglichkeit, im Voraus bezahlte Pakete (Getränkepakete, Ausflüge usw...) hinzu zu buchen, um den Gutscheinwert vollständig auszuschöpfen.

Kann der MSC Gutschein auf eine andere Person übertragen werden?

Nein. Der MSC Gutschein bezieht sich auf jede einzelne Buchung, deren ursprüngliche Abfahrt von MSC Cruises storniert wurde. Der Gutschein kann nicht übertragen werden. Gutscheine für Reisegruppen werden an das zuständige Reisebüro verschickt.

Ich möchte meine nächste Kreuzfahrt planen. Wie kann ich meinen MSC Gutschein einlösen?

Wenn Sie bei MSC direkt über die Website oder über das Contact Center gebucht haben und nun Ihren MSC Kreuzfahrt-Guthaben einlösen möchten, füllen Sie bitte einfach das bereitgestellte Buchungsformular auf msccruises.de aus. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

 

Eine Stornierung Ihrer ursprünglichen Buchung müssen Sie nicht vornehmen.
Wenn Sie über ein Reisebüro gebucht haben, wenden Sie sich bitte direkt an das entsprechende Reisebüro.
Bitte beachten Sie, dass unser Contact Center aufgrund der außergewöhnlichen Umstände derzeit mit einer sehr hohen Nachfrage konfrontiert ist. Dies kann leider zu einer Verzögerung unserer Servicezeiten führen. Wir möchten uns daher für die entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldigen und bedanken uns im Voraus für Ihre Geduld.


Was passiert mit den Zusatzleistungen, die vor der Kreuzfahrt auf der MSC-Website gebucht und bezahlt wurden?

Die von Ihnen über die MSC-Website gebuchten Zusatzleistungen werden storniert und erstattet – entsprechend der Zahlungsart. Dieser Erstattungsbetrag ist nicht im Gutscheinwert des MSC Gutscheins enthalten. Wenn Sie über ein Reisebüro gebucht haben, wenden Sie sich bitte direkt an das entsprechende Reisebüro.

Was passiert, wenn ich ein Fly & Cruise-Paket über MSC Cruises gebucht habe? Ist der Wert ebenfalls im Gutschein enthalten?

Flug und Transfer sind im Gutscheinwert enthalten, wenn sie über MSC Cruises gebucht wurden. Wenn z.B. der Kreuzfahrtpreis €500 beträgt und der Flug €300 und der Transfer €100, erhalten Gäste eine Gut-schrift von insgesamt €900. Bei Flügen und Transfer, die unabhängig von MSC Cruises gebucht wurden, muss dies direkt mit dem jeweiligen Leistungserbringer abgeklärt werden.

Ich habe eine Karibik-Kreuzfahrt gebucht, die vor dem 31. Oktober startet. Was passiert mit meiner Buchung?

Wir haben die freiwillige weitere Ausweitung der Betriebsunterbrechung unserer Schiffe, die von US-Häfen in der Karibik aus operieren, bis zum 30. September 2020 bestätigt. Die Ankündigung betrifft zwei Schiffe, die MSC Seaside und die MSC Armonia, die ursprünglich in der Region unterwegs sein sollten. 

Gäste mit Wohnsitz in Schengen-Ländern, die eine Karibik-Kreuzfahrt für den Zeitraum zwischen dem 16. September und 31. Oktober gebucht haben, können ihre Buchung entweder auf die MSC Grandiosa oder MSC Magnifica umbuchen und dabei die im Angebot enthaltenen Vorteile beibehalten: Upgrade der Kategorie und / oder mindestens eine kostenlose Ausflug.
Alternativ wird den Gästen ein Future Cruise Credit angeboten, der für alle Kreuzfahrten verwendet werden kann, die bis einschließlich 31. Dezember 2021 stattfinden. Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihr Reisebüro oder das MSC Contact Center.
Die FCC-Gutscheine (Future Cruise Credit) für diese neuen Stornierungen werden bis Ende August versendet.


Ich habe eine Mittelmeer-Kreuzfahrt gebucht, die zwischen dem 16. August und dem 31. Oktober stattfindet. Welche Optionen habe ich?

Aufgrund der Änderungen, die wir auf den Reiserouten oder zwischen Schiffen vornehmen mussten, haben wir ein Schutzkonzept ausgearbeitet, das jedem Gast, der seine Kreuzfahrt mit uns im Sommer 2020 an Bord der MSC Grandiosa oder der MSC Magnifica bestätigt, Vorteile bietet.

Meine gebuchte Mittelmeer-, Karibik- oder Asien-Kreuzfahrt wurde abgesagt und ich habe mich dazu entschieden auf die MSC Grandiosa oder die MSC Magnifica umzubuchen. Was sind meine Vorteile? 

MSC Cruises bietet Passagieren, die zuvor zwischen dem 16. August und dem 31. Oktober eine Kreuzfahrt gebucht hatten, die von MSC storniert wurden oder aufgrund der Stornierung ihrer Kreuzfahrt einen Gutschein erhalten haben, bis zu 3 kostenlose Landausflüge an (gilt nur für Erwachsene). Dieses Angebot ist abhängig von der Kabinenkategorie, die auf den neuen Reiserouten MSC Grandiosa oder MSC Magnifica (startet wieder ab dem 19. Oktober) gebucht wurde. Gäste können die Ausflüge frei wählen, ändern, upgraden, weitere Landausflüge hinzufügen oder kostenlose Touren für ihre Kinder buchen. Wenden Sie sich dazu telefonisch an das Contact Center oder direkt an Bord an das Landausflugsteam.

 

Ursprünglich gezahlte Kabinenkategorie

Vorteile

Auf der MSC Grandiosa und der MSC Magnifica

Innenkabine

Landausflüge

1 -inkludiert

Covid-19-Protection Plan

inkludiert*

Kabine mit Meerblick

Landausflüge

2 - inkludiert

Covid-19-Protection Plan

obligatorisch* / inkludiert*

Balkonkabine

Landausflüge

3 – inkludiert

Covid-19-Protection Plan

obligatorisch* / inkludiert*

Suite

Landausflüge

3 - inkludiert

Covid-19-Protection Plan

obligatorisch* / inkludiert*

MSC Yacht Club**

Landausflüge

3 -inkludiert

CCovid-19-Protection Plan

obligatorisch* / inkludiert*

 

 

*Ab dem 27. August ist bei MSC Cruises der COVID-19-Protection Plan bereits im Kreuzfahrtpreis enthalten. In Zusammenarbeit mit Europe Assistance deckt der Covid-19-Protection Plan die Risiken im Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung vor Reiseantritt, während und nach der Kreuzfahrt ab. Mit dem Covid-19-Protection Plan werden eventuell entstehende Kosten für Reiserücktritt und Stornierung, für die medizinische Behandlung und Medikamente an Bord oder im Krankenhaus sowie die Kosten für den medizinischen Rücktransport der erkrankten Person inklusive einer Begleitperson übernommen.
Für Kreuzfahrten, die bis zum 26. August gebucht wurden, ist der MSC COVID-19-Schutzplan nicht im Kreuzfahrtpreis enthalten. Jeder Gast muss über eine Versicherungspolice verfügen, die alle mit COVID-19 verbundenen Risiken abdeckt, einschließlich Stornierung, Rückführung und Krankheitskosten. Für 18 € pro Person können Sie unseren MSC COVID-19-Schutzplan wählen, der vor, während und nach Ihrer Kreuzfahrt Schutz bietet. Kleinkinder zwischen 0 und 1 Jahren sind ohne zusätzliche Kosten versichert. Andernfalls können Sie mit jeder Versicherungsgesellschaft Ihrer Wahl Kontakt aufnehmen.

** Nicht verfügbar auf der MSC Magnifica

Ich habe eine bestehende oder neue Buchung für eine Kreuzfahrt an Bord der MSC Magnifica. Die Kreuzfahrt sollte ursprünglich vor dem 19. Oktober stattfinden und wurde gecancelt. Ich möchte nun auf die MSC Grandiosa umbuchen. Was sind meine Vorteile?

Gäste, die bereits eine Buchung für eine Kreuzfahrt an Bord der MSC Magnifica hatten (oder auf einem anderen Schiff bereits auf die MSC Magnifica umgebucht wurden) und die nun im Rahmen der geänderten Buchungsbedingungen auf die MSC Grandiosa umbuchen möchten, haben folgende Vorteile:

• Sie erhalten ein kostenloses Kabinen-Upgrade.
• Die Preise für die ursprüngliche MSC Magnifica-Kreuzfahrt bleiben unverändert.
• Bereits gewährte Kompensationsleistungen bleiben bestehen (kostenloser Ausflug und Bordguthaben für Gäste, die einen Kreuzfahrt-Gutschein erhalten haben).

Gäste, die eine Reiseroute mit der MSC Magnifica ab dem 7. August 2020 gebucht hatten (neue Buchungen) und nun auf eine Kreuzfahrt an Bord der MSC Grandiosa umbuchen möchten, profitieren von folgenden Vorteilen:

• Sie erhalten ein kostenloses Kabinen-Upgrade.
• Die Preise für die ursprüngliche MSC Magnifica-Kreuzfahrt bleiben unverändert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Contact Center.

Gibt es Einschränkungen an Bord bzgl. der Nationalitäten? Gibt es eine zugelassene Auswahl? Was passiert mit meiner Buchung, wenn meine Nationalitäten nicht zur an Bord zugelassenen Auswahl gehört?

An Bord der MSC Grandiosa und der MSC Magnifica (ab Sommer 2020) begrüßen wir zunächst nur Gäste, die in einem der der 26 europäischen Schengen-Länder (Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Slowenien, Slowakei, Spanien, Schweden und der Schweiz) ansässig sind.

Angesichts einer neuen Regelung des italienischen Gesundheitsministeriums, die am 13. August in Kraft trat, bestätigte MSC Cruises, dass zusätzlich zu dem vom Unternehmen entwickelten Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll alle Gäste, die in Malta oder Griechenland mit unseren Landausflügen mit Schutzkonzept die Destination besuchen, vor der Rückkehr des Schiffes nach Italien einem Antigen-Abstrichtest unterzogen werden. Dies erfolgt zusätzlich zu dem Test, der vor der Einschiffung durchgeführt wird und die Kosten für diesen Test werden von MSC Cruises übernommen. Dieser Test wird bei der MSC Grandiosa und bei der MSC Magnifica bis zum 7. Oktober durchgeführt.

Passagiere, die aus Ländern anreisen, die vom Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) als "Risikogebiet" eingestuft werden, müssen sich innerhalb von 72 Stunden vor der Abfahrt des Schiffes einem RT-PCR-Abstrich-Test unterziehen. Das Testergebnis muss vor der Einschiffung am Terminal vorgelegt werden.

Die Liste der Hochrisikoländer finden Sie hier. Bitte informieren Sie sich über diese Liste, die regelmäßig aktualisiert wird. Aufgrund der COVID-19-Situation können zusätzliche Reisebeschränkungen für bestimmte Nationalitäten oder sogar bestimmte Regionen in einem Land entstehen. Diese Kunden, die nicht an Bord akzeptiert werden, haben Anspruch auf einen Future Cruise Credit (FCC) sowie evtl. auf zusätzliches Bordguthaben. Der Future Cruise Credit kann für jedes Schiff der MSC Flotte und jede Reiseroute bis Dezember 2021 verwendet werden.

Wenn ich ursprünglich mit einem Freund reisen wollte, der zum Zeitpunkt der Umbuchung aber nicht mehr reisen möchte, erhält er/sie dann eine Rückerstattung?

Der volle Wert des MSC Gutscheins gilt für die zukünftige Buchung. MSC Cruises wird nicht mehrere Gut-scheine im Zusammenhang mit einer einmaligen ursprünglichen Buchung ausstellen.

Erhalten Gruppenbuchungen auch einen Gutschein?

Für Gruppenbuchungen, deren Zahlung bereits bei MSC Cruises ganz oder teilweise eingegangen ist, wird ein Gutschein ausgestellt und in gleicher Höhe an das Reisebüro weitergeleitet. Ein individueller Gutschein wird nicht erstellt.

Für Gruppen, die bestätigt, aber noch nicht gebucht wurden, wird kein Gutschein ausgestellt.