Las Palmas

Las Palmas de Gran Canaria Cruise

Zwischen Sand und Koniferen

Gran Canaria hält unzählige sehenswerte Dinge für die Gäste auf einer MSC Kreuzfahrt bereit, die MSC Grand Voyages Kreuzfahrt unterwegs sind. Kleine Städtchen, wie z.B. Tejeda, die in der bergigen Landschaft von Gran Canaria aus den Wolken auftauchen und wieder verschluckt werden.
Wenn sich die Wolken lichten, geben sie den Blick frei auf den stolzen Gipfel des Roque Nublo, die fremdartig anmutende Landschaft an den Hängen des Wolkenfelsens und die unendlichen Weiten der Koniferenwälder. Während Sie auf Ihrer MSC Kreuzfahrt auf Gran Canaria verweilen, entdecken Sie außerdem ungewöhnliche Küstenregionen im Kleinformat mit Dünen, die sich am Ufer von Maspalomas – ein Ferienort für Strand- und Surfvergnügen – in Richtung Meer erstrecken.

Um die viele Tausend Jahre alte Geschichte der Insel zu erleben, sollten Sie einen Ausflug in den Norden von Gran Canaria erwägen. Denn dort vermittelt das Cueva Pintada-Muesum, die „Sixtinische Kapelle“ einer prähistorischen Ära, einen Einblick in längst vergangene Zeiten. Die geometrischen Verzierungen deuten darauf hin, dass die Höhle einst als Kalender diente. In dieser archäologischen Anlage können Sie außerdem die Wohnstätten der Ureinwohner der Insel besichtigen, die auch mit den Gegenständen des alltäglichen Urzeitlebens bestückt sind.

Sogar direkt im Zentrum von Las Palmas de Gran Canaria werden Sie gute Gründe finden, eine Rast einzulegen, sobald Sie von Bord Ihres Kreuzfahrtschiffs gegangen sind. Hier befindet sich z.B. der lebendige, kilometerlange Strand von Las Canteras, der von einem Felsvorsprung namens Barra bewacht wird, der die Küste vor den Wellen schützt; oder Sie schlendern entlang des paseo (Promenade), der von kleinen Geschäften, Restaurants und Bars gesäumt wird, mit seinem abseits der Promenade gelegenen großen Freilicht-Aquarium.

Die jüngere Geschichte dieses Gebiets lässt sich allerdings am besten aufnehmen, indem man einfach durch das Stadtzentrum bummelt und die Atmosphäre genießt In den Straßen des alten Viertels Vegueta spürt man den Charme aus fünf Jahrhunderten Stadtgeschichte. Viele Seefahrer, angefangen bei Kolumbus, wandelten durch diese kopfsteingepflasterten Gassen. Ein weiterer Landausflug führt Sie in den Süden der Insel, in die Caldera de Bandama . Freuen Sie sich hier auf einen einen Spaziergang und die Besichtigung einer Kellerei in den nahe gelegenen Weinbergen von Tafira.

Kreuzfahrten von/bis Las Palmas de Gran Canaria (Kanarische Inseln) in 2022

Landausflüge & Aktivitäten