Southampton

Southampton Cruise

Planen Sie Ihre Kreuzfahrt und buchen Sie Ihren Ausflug in Southampton’s Umgebung

Southampton ist ein malerischer Hafen im Hampshire im Südosten Englands. Die Mischung aus mittelalterlichem Charme, modernen Einkaufszentren und idyllischen Parks macht diese Stadt zur attraktivsten Destination einer Nordeuropa Kreuzfahrt mit MSC Cruises.

MSC Cruises Ausflüge, die Sie nicht verpassen sollten:

• London Entdeckungstour
• Stonehenge und Salisbury
• Windsor Castle


Entdecken Sie London, die aufregende Hauptstadt Englands. Sie ist eine einzigartige Stadt, die für ihre beeindruckende Skyline, ihre berühmten Museen und ihre roten Doppeldeckerbusse bekannt ist. Bei einem Ausflug mit MSC Cruises haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten London kennen zu lernen: Drehen Sie eine Runde mit dem berühmten „London Eye“, welches mit einer Höhe von 135 m, das höchste Riesenrad Europas oder erleben Sie die historischen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, wie beispielsweise Big Ben oder den Westminster Palast, der gemeinsam mit dem Westminster Abbey zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.
Spazieren Sie durch den romantischen Hyde Park, bummeln Sie im bezaubernden Covent Garden oder besuchen Sie hochmoderne Museen wie das Tate Modern. Egal ob Sie sich für Kunst, Kultur oder Geschichte interessieren, die Möglichkeiten in London sind grenzenlos!

Machen Sie einen Ausflug zum weltberühmten Steinkreis von Stonehenge, eines der faszinierendsten Wahrzeichen Großbritanniens und ein mystischer Ort, um die sich viele Sagen und Legenden ranken. Dieses UNESCO Weltkulturerbe wurde vor etwa 5000 Jahren errichtet und stellt bis heute noch ein großes Rätsel dar. Forscher fragen sich vor allem, wie dieser Kreis aus Steinen gebaut wurde. Immerhin ist ein einziger Stein bis zu 7 Meter hoch und kann über 2 Tonnen wiegen.
In unmittelbarer Nähe vom Stonehenge befindet sich die mittelalterliche Stadt Salisbury mit ihrer Kathedrale, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde und zu den großartigsten mittelalterlichen Kirchen Englands gehört.


Besuchen Sie den atemberaubenden Windsor Castle, welches von William der Eroberer, Ende des 11. Jahrhundert errichtet wurde. Dieses Schloss wurde im georgischen und viktorianischen Stil mit gotischen Elementen erbaut und dient dem britischen Königshaus als Residenz. Ein Highlight des Schlosses sind die Prunkräume, auch State Apartments genannt, die immer noch von Queen Elizabeth II. für feierliche und offizielle Anlässe genutzt werden. Bewundern Sie die Deckengemälde, antike Möbel und wertvolle Kunstwerke in den Prunkräumen.
Im Hof des Schlosses befindet sich die St. Georges Chapel, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde und die Ruhestätte von 10 Monarchen ist.

Landausflüge & Aktivitäten