Kahului/Maui

kapalua coastal trail hiking, Kapalua Beach, Kahului, Kapalua Coastal Trail

Willkommen im Paradies

Ein Ausflug führt Sie zu einem der Vulkane, dem Haleakala-Vulkan, der sich im Haleakala-Nationalpark befindet. Der Nationalpark ist knapp 132 Quadratkilometer groß mit üppiger, farbenfroher Vegetation und kleinen Flüssen und Bächen. Der inaktive Vulkan hat den größten Krater der Welt mit einem Umfang von 32 Kilometern und einer Tiefe von ca. 800 Metern. Die beste Zeit, um die Schönheit dieses Ortes in vollen Zügen genießen zu können, ist bei Tagesanbruch, wenn es so scheint, als ob die Sonne direkt aus der Caldera empor steigt.

Wir bieten Ihnen außerdem einen Ausflug zur Insel Molokini, einem teilweise überschwemmten Krater vor der Küste von Maui. Molokini gilt als einer der spektakulärsten Tauchorte der Welt und bietet eine atemberaubende Kulisse mit einem intakten Korallenriff und vielen Arten tropischer Fische. Die Insel ist außerdem ein Schutzgebiet für Seevögel wie Bulwersturmvögel und Keilschwanz-Sturmtaucher.

Sie sollten sich außerdem die Straße nach Hana nicht entgehen lassen. Diese beginnt südlich von Kahului und verläuft knapp 100 km entlang der Südostküste der Insel. Sie gilt als eine der schönsten Straßen der Welt mit Wasserfällen, üppigen Pflanzen und Blumen, atemberaubenden Klippen, kleinen Brücken, unzähligen Kurven und einem Bambuswald. Die Hauptattraktionen entlang dieser Strecke sind die Keanae-Halbinsel, von wo aus sie einen fantastischen Blick über die Insel und ihre Umgebung genießen können, das Keanae-Arboretrum, die botanischen Gärten von Kahanu und die faszinierende Stadt Hana.

Kreuzfahrten von/bis Kahului/Maui in 2021

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN