Ishigaki

Die ursprüngliche Natur von Ishigaki

Ihre MSC Kreuzfahrt führt Sie in die japanische Stadt Ishigaki auf der gleichnamigen Insel im Bezirk Okinawa. Die Insel, die 200 Kilometer von Taiwan entfernt ist, liegt wie die Inseln  Iriomote und Kohama sowie Kuroshima und Taketomi im Iriomote-Ishigaki-Nationalpark.

Ishigaki ist seit 1947 als Stadt registriert und wurde bis 1972, nach Japans Kapitulation im Zweiten Weltkrieg, von den Vereinigten Staaten verwaltet. 
Unternehmen Sie einen Ausflug in die Kabira Bay, die unter anderem dafür bekannt ist, der erste Ort der Welt zu sein, an dem schwarze Perlen angebaut werden.
Weißer Sand, türkisfarbenes Wasser und dichte grüne Vegetation: Die natürliche Landschaft des Iriomote-Ishigaki-Nationalparks wird Ihnen den Atem rauben. Es ist verlockend, in das schöne Meer einzutauchen, das reich an farbenfroher Fauna ist, aber leider ist es aufgrund der starken Strömungen nicht zum Baden geeignet.

Weiter haben Sie die Möglichkeit, einen Ausflug nach Iriomote Island und seinen sanften Korallenstränden zu unternehmen. Die Oberfläche der Insel ist zu fast 90% mit tropischem Regenwald und Mangrovensümpfen bedeckt. Dieses Naturwunder wird von etwa 20.000 Menschen bewohnt und beherbergt einzigartige Exemplare der lokalen Fauna, wie z.B. die Kokosnusskrabbe, die bis zu neun Pfund wiegt, 90 cm breit und in der Lage ist, eine Kokosnuss zu brechen (daher der Name), sowie die Iriomote-Katze, eine Unterart der Leopardenkatze.

Sie können auch die kleine Insel Taketomi besuchen. Sie hat eine Fläche von 9 Quadratkilometern und einen Umfang von 9,19 Kilometern und wird von etwa 300 Menschen bewohnt. Häuser mit roten Ziegeldächern, weiße sandige Straßen und eine Explosion von Blumen und Pflanzen in den durch vulkanische Steinmauern geschützten Gärten: Bei einem Rundgang auf der Insel sehen Sie Ochsenkarren und die Bewohner, die in ihre täglichen Aktivitäten eingetaucht sind und sich an Traditionen halten, die über Jahrtausende hinweg weitergegeben wurden.

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN