Shimizu, Japan

nature, Shimizu, Japan, Mount Fuji, , Hakone

Die Hiroshige-Kunst im Schatten des Fuji

Ein Ausflug führt Sie zum Kunstmuseum Tokaido Hiroshige. Hiroshige ist einer der berühmtesten Meister der traditionellen japanischen Holzschnitte. Im Museum werden 1.400 Drucke ausgestellt, die in verschiedene Themen unterteilt sind. Sie haben zudem die Möglichkeit, an einem traditionellen Teeritual teilzunehmen, ein Erlebnis, das Sie mit allen Sinnen genießen können.


Für ein einzigartiges Naturerlebnis bietet MSC Kreuzfahrten auch einen Ausflug in den Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark. Hier können Sie die bezaubernde Schönheit des Fuji, des berühmten Vulkans, der mit einer Höhe von 3776 Metern die Insel dominiert, bewundern.  Seine fünf Seen - Kawaguchi, Yamanaka, Sai, Motosu und Shoji - 1.000 Meter über dem Meeresspiegel sowie die Stadt Hakone, die Izu-Inseln und die Halbinsel Izu bieten ebenfalls einen traumhaften Anblick.


Sie können auch einen Ausflug zum Kunozan Toshogu-Schrein buchen. Dies ist ein Ort der Verehrung, der dem Shogun (Militärtitel) Tokugawa Ieyasu gewidmet ist, der zwischen 1543 und 1616 lebte. Dem Kriegsherrn gelang es, Japan nach einer langen Zeit des Bürgerkriegs zu vereinen. In den letzten Jahren seines Lebens, die er im nahe gelegenen Schloss Sumpu verbrachte, ließ Ieyasu auf dem Berg Kunozan ein Mausoleum bauen. Über 2.000 Waffen und Dokumente von General Tokugawa sind im Denkmal aufbewahrt, das nach dem Nikko-Toshogu-Schrein das zweitwichtigste Denkmal Japans ist.

Kreuzfahrten von/bis Shimizu in 2020

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN

[ADD PARK INFO]
Preise anzeigen

Parkgebühren

[ADD RATES]