ST. JOHN'S

St John's Cruise

Karibische Farben im britischen Stil

Die Insel Antigua war mehr als 300 Jahre britische Kronkolonie und verkörpert noch immer die tropische Lebensart, die die Untertanen Ihrer Majestät so sehr schätzten.
Wenn Sie mit Ihrem MSC Kreuzfahrtschiff in Antigua ankommen und in English Harbour an Land gehen, an der südlichen Küste der Inseln entlang anstatt an der Hauptstadt Saint John, erhalten Sie Zugang zu dem historischen Zentrum der Insel.

Hier werden Sie Nelson’s Dockyard finden, eine alte restaurierte Schiffswerft und Royal Navy Bezirk. Zwischen April und Anfang Mai finden hier einige der wichtigsten Segelregatten der Welt statt, darunter die Antigua Sailing Week. Zu den Köstlichkeiten im Restaurant „Terrace“, einer gehobenen Lokalität im Luxusresort Inn at English Harbour, zählen der exzellente Hummer und der Red Snapper. Die ganze Insel ist ein wahres Urlaubsparadies auf den Antillen, an das Sie sich noch lange voller Sehnsucht erinnern werden.

An der Küste reihen sich traumhafte Strände wie Perlen an einer Schnur aneinander 365 – so viele Strände wie das Jahr Tage hat (wie die Inselbewohner sagen). Die Strände sind legendär, idyllisch und liegen teilweise sogar in Vulkankratern. An manchen Stränden ist man immer in Gesellschaft und von typischem Strandvergnügen umgeben, wie in der Dickenson Bay und am Runaway Beach. Diejenigen, die eher abgeschiedene Ziele mögen, sollten auf der anderen Seite nach der Halbinsel Five Islands Ausschau halten, wo Sie in der Lage sein werden, die Strände Deep Bay und die lange und unberührte Lignumvitae Bay zu genießen.

Die Gerätetaucher bevorzugen Cades Bay, an der südwestlichen Küste, jedoch gehen Sie bis zum Cades Reef, einem 4 Kilometer langen Barrierriff. Riesige Seesterne erscheinen in der Nähe des Strandes, auf der Privatinsel Long Island, die gegenüber der westlichen Küste der Insel gelegen ist und das luxuriöse Jumby Bay Hotel beherbergt. Auf derselben Insel, in der Pasture Bay, legen alljährlich Meeresschildkröten im April und Mai ihre Eier ab. Wer den Sonnenuntergang (oder auch die berühmtesten Partys der Insel) genießen will, sollte sich Shirley Heights nicht entgehen lassen. Über 30 Jahre lang war es eine Party-Location in der Fahrer einer Karibik Kreuzfahrt und Einheimische sich friedlich vermischten.

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN