Málaga

Malaga Cruise

Tapas für jeden Geschmack

Das elegante Stadtzentrum Málagas – eine Etappe Ihrer MSC Mittelmeer-Kreuzfahrt – ist überwiegend Fußgängerzone wie auch die Hauptattraktion, die marmorgepflasterte Straße Calle Marqués de Larios, gesäumt von Modegeschäften und eine der elegantesten Straßen der Stadt.
Plaza de la Constitución, Málagas Hauptplatz, beherbergt einen monumentalen Brunnen gesäumt von schmalen Palmen und von den Terrassen zahlreicher Cafés und Restaurants. Málagas Innenstadt beherbergt zahlreiche Kirchen und Museen und nicht zu vergessen, die Geburtsstätte Picassos und das Museo Picasso Málaga, das eine Sammlung wichtiger Werke des berühmtesten Sohnes Málagas beherbergt.

Auf dem Hügel über der Stadt liegen die wunderbaren Zitadellen Alcazaba und Gibralfaro, wunderschöne Überreste aus dem 7. Jahrhundert, als die Mauren hier regierten.

Málaga ist ebenfalls für ihre Fischgerichte und den Meeresfrüchten bekannt, die in vielen Tapas-Bars und Restaurants in der ganzen Stadt probiert werden können, genauso wie in den alten Fischerdörfern El Palo und Pedregalejo, die nun zu Vororten geworden sind, wo sich eine Strandpromenade mit den besten Marisquerías und Chiringuitos (Fischrestaurants am Strand) der Provinz befinden.

Die beeindruckende Alcazaba ist ein unbedingtes Muss, wenn Sie sich einem Landausflug anschließen. Deutlich von Ihrem Kreuzfahrtschiff aus sichtbar, auf der linken Seite des Eingangs zu Alcazabilla, befindet sich das Römische Theater 1951 zufällig entdeckt, ist es – nach der Ausgrabung und Restaurierung – heute eine Treffpunkt für diverse Outdoor-Veranstaltungen.

Auch die Zitadelle ist römischen Ursprungs. Marmorblöcke und -säulen liegen verstreut zwischen den maurischen Ziegeln der zwei- und dreifach gewölbten Torbögen. Über der Alcazaba und durch einen langen, doppelwandigen Wehrgang (die „Coracha“) mit dieser verbunden,Ebenso wie die Alcazaba ist auch diese Festungsanlage wunderschön restauriert worden und beherbergt heute ein interessantes Museum über ihre Geschichte.

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN

If you are hiring a car at the airport, take the following route to the port. Leave the airport on the MA21 and then continue along Av. Velazquez to the city centre or, alternatively, leave the airport on the MA21 and after 6 km (4 miles) take the exit for the MA22, signposted Malaga City Centre and Port.

If you are hiring a car at the Maria Zambrano Railway Station, take the following route to the port: Join the Avenida Ingeniero Jose Maria Garnica and continue to the first roundabout, taking the third exit as if you were turning left, then continue along this road for 4 km (2½ miles) until you reach the port.

Preise anzeigen

Parkgebühren

The Maria Zambrano Railway Station is only 4 km (2½ miles) from Málaga port. There is a taxi rank just outside the station.

Malaga Airport is just 15 km (9 miles) from the city’s port. There is a taxi  rank outside the airport building.
Travel time: about 18 minutes, depending on traffic.

 

Driving to the airport of departure? With ParkinGO, MSC customers get a 5% discount on parking near the main airports in Europe. Book now to get the best deal!