Le Verdon sur Mer

Le Verdon sur Mer Cruise

Das Tor nach Bordeaux

An der nördlichsten Spitze der Halbinsel Médoc, in der Region Aquitanien, befindet sich das kleine Dorf Le Verdon-sur-Mer, das – wie der Name schon sagt – am Meer oder genauer gesagt am Atlantik liegt.
 
Kleine Gassen, typisch französische Häuser, gemütliche Restaurants, deren verlockende Düfte zu einem Besuch einladen, sowie endlose Strände, an denen die Wellen auf das Festland treffen: Diesen faszinierenden Ort werden Sie mit MSC Kreuzfahrten erkunden. Ein kleiner Bummel ist der ideale Auftakt bei Ihrem MSC Ausflug nach Bordeaux.

Diese Stadt gehört seit 2007 zum UNESCO-Welterbe. Sie ist die Hauptstadt des französischen Départements Gironde und ist in aller Welt für ihren hervorragenden Wein bekannt. Mit umfassend restaurierten historischen Gebäuden sowie zeitgenössischer Architektur ist Bordeaux ein Paradebeispiel für eine Stadt, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auf faszinierende Weise vereint: Dieser Ausflug ist daher wärmstens zu empfehlen.

Sich nicht in Bordeaux zu verlieben, ist schier unmöglich, denn die Stadt bietet viele Höhepunkte: Bei Ihrer Bootsfahrt auf dem Fluss Garonne, der sich seinen Weg durch die Stadt bahnt, haben Sie einen schönen Blick auf den Place de la Bourse. Er stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist bekannt für seinen spektakulären Miroir d'eau (Wasserspiegel), der mit abwechselnden Spiegel- und Nebeleffekten fasziniert. Daraufhin folgt ein Abstecher in die Stadt des Weins, um dieses französische Kulturgut hautnah zu erleben. Verpassen Sie nicht den Botanischen Garten mit seinen prächtigen Blumen und Pflanzen, den imposanten gotischen Turm Pey-Berland sowie das Viertel Saint Pierre in der mittelalterlichen Altstadt – ein Labyrinth aus geschäftigen engen Gassen, deren Namen an die Handels- und Handwerksbetriebe früherer Zeiten erinnern.

Kreuzfahrten von/bis Le Verdon sur Mer in 2022

Landausflüge & Aktivitäten