Bergen

Bergen Cruise

Eine erstaunliche Stadt, die man zu Fuß erkunden kann

Bergens maritime Tradition ist sehr alt und Ihre MSC-Nordeuropa-Kreuzfahrt wird in einer Umgebung ankern, die Geschichte ausstrahlt.

Das Hanse-Viertel der Stadt, in dem sich die ältesten Gebäude von Bergen befinden, verläuft entlang der Docks von Bryggen und ist eines der geschäftigsten und lebendigsten Viertel der Stadt. Als UNESCO-Weltkulturerbestätte hat sich dieses Viertel seine alten Hafengebäude bewahrt und ist mit seinen schmalen Gassen und offenen Galerien einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Bezirke des Landes. 

 

Ein Urlaub in Norwegen mit einer MSC-Kreuzfahrt wird Ihnen die Gelegenheit geben, dieses faszinierende Land zu erkunden. Ein Besuch des Hanseatischen Museums und des Schötstuben, einem Versammlungsraum der hanseatischen Kaufleute, wird Ihnen dabei helfen, diese faszinierende Stadt besser kennenzulernen.

Die Håkonshalle im royalen Palast, wurde von König Håkon Håkonsson in der Mitte des 14. Jahrhunderts erbaut und der anliegende Rosenkranz Turm (1270) spiegeln bis zum heutigen Tage die Macht des Hanseatischen Bündnis im Mittelalter wieder. Das alles kann auch von oben bewundert werden, mit einer Fahrt mit der Standseilbahn Fløibanen, die Sie zu den Gipfeln des Stadtbergs Fløyen mitnimmt, von dort aus lohnt es sich zu Fuß nach unten zu wandern: Neben Landschaften seltener Schönheit, werden Sie sich im lebhaften Gewusel des Fischmarkts wiederfinden. Sie können einen Spaziergang zwischen den Holzhäusern unternehmen, die auf der Seite des Hügels stehen und entlang der langen Smaus, der typischen engen Straßen Bergens.

Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch der hölzernen Kirche Fantoft, 1150 gebaut, aber erst 1882 hierher verlegt. Entlang der Ufer des Lille Lungegårdsvann Sees werden Sie viele Kunstgalerien und ein Museum mit einer Sammlung von Gemälden von Edward Munch finden. In Troldhaugen befindet sich stattdessen das Museumshaus des berühmten norwegischen Komponisten Edvard Grieg, der hier in einem kleinen Landhaus am Nordås-See lebte und arbeitete.

 

Landausflüge & Aktivitäten