Santos

Santos Cruise

Der Duft von Zucker und Kaffee

Santos, eine der ersten portugiesischen Siedlungen in der Neuen Welt, wurde 1535 gegründet.

Heute legt Ihr MSC Schiff im größten Hafen Lateinamerikas an, in dem ein Großteil der Kaffee-, Zucker- und Orangenernte der Welt umgeschlagen wird.

Die Stadt liegt teilweise auf der Insel São Vicente, die Docks und die Altstadt zeigen landwärts und die Schiffe laufen durch einen schmalen, aber tiefen Kanal ein. Das kompakte Stadtzentrum hat sich einen gewissen Charme bewahrt, der die Touristen entzückt. Außerdem sind in der ganzen Stadt historische und maritime Attraktionen zu bestaunen. Machen Sie während einer Südamerika-Kreuzfahrt mit MSC einen Ausflug ins Stadtzentrum, wo Sie die Überreste einiger der altehrwürdigsten Bauwerke an der Rua do Comércio sehen können.

Wenngleich bisweilen nur noch die Fassaden übrig sind, werden die früheren Kaufmannshäuser aus dem 19. Jahrhundert, die die Straße säumen, nach und nach restauriert und die aufwendig gefertigten Fliesen und schmiedeeisernen Balkone vermitteln einen Eindruck von der ehemaligen Pracht der Altstadt. Bei einem Ausflug während Ihrer Südamerika-Kreuzfahrt mit MSC können Sie auch den einheimischen Santos Futebol Clube, den FC Santos, besuchen. Seine Berühmtheit verdankt der Club vor allem dem großen Pelé, der den überwiegenden Teil seiner aktiven Profizeit (von 1956 bis 1974) hier gespielt hat. Das Club-Stadion, Vila Belmiro kann besichtigt werden, sofern gerade kein Spiel stattfindet.

Sie können nicht nur Pelé im kleinen Club-Museum Tribut zollen, sondern auch an einer einstündigen Führung durch das Stadion teilnehmen, die auch die Bar und Umkleidekabinen der Spieler beinhaltet. Die Strände von Santos liegen gegenüber des Zentrums an der Südseite der Insel. Die Strände sind weitläufig und erstrecken sich rund um die Baía de Santos, die dem Atlantik zugewandt ist. Sie sind insbesondere im Sommer sehr beliebt. 

Kreuzfahrten von/bis Santos in 2020

Landausflüge & Aktivitäten

ANREISE ZUM HAFEN

From Sao Paulo Guarulhos International Airport (Cumbica):
Travelling by car, turn onto the SP-150 Anchieta Highway as you leave the airport and then on to the SP-160 Imigrantes Highway. Taxis and private cars are available to take you from the airport to Santos Cruise Terminal, a journey that takes around 2 hours and 30 minutes, depending on the traffic. There is also a bus service from the airport to Santos Cruise Terminal. The bus journey takes about 3.5 hours.

From Sao Paulo Congonhas Airport:
Travelling by car, turn onto the SP–150 Anchieta Highway as you leave the airport, and then on to the SP-160 Imigrantes Highway. Taxis and private cars are available to take you from the airport to Santos Cruise Terminal, a journey that takes about 1 hour, depending on the traffic. There is also a bus service from the airport to Santos Cruise Terminal. The bus journey takes about 1.5 hours.